Design und Handwerk in Perfektion – Uhren

Was zeichnet qualitativ hochwertige Armbanduhren aus?

Der Kauf einer neuen Armbanduhr steht an, und eine Vielzahl von Produkten ist auf dem Markt. Nun stellt sich für viele die Frage: Wie erkenne ich die Qualität einer hochwertigen Uhr? Was ist der Unterschied in der Verarbeitung und dem Material? Denn diese Kriterien sind wichtig, sollte eine Uhr doch einen guten Tragekomfort bieten und sich durch Langlebigkeit auszeichnen. Über all diese Details gilt es sich Gedanken zu machen.

Das Uhrwerk

Ob mechanisches Werk oder aus Quarz, Die Qualität hat sehr viel mit der Fertigung zu tun. Während ein Quarzkaliber in der Regel exakte Genauigkeit bietet, kann dies mittlerweile auch bei Herstellern hochwertiger, mechanischer Armbanduhren garantiert werden.

Das Gehäuse

Aus welchem Material eine hochwertige Uhr gefertigt ist, ist meist eine Preisfrage. Der Markt bietet ein breites Angebot an Metallen wie Gold, Silber, Stahl, Chrom und Messing. Sollte die Uhr alltagstauglich sein, ist Stahl robuster und damit besser. Wird der Focus auf den Wert der Uhr gerichtet, kann auf die Materialien Gold und Silber zurückgegriffen werden. Jedenfalls ist das Auge auf die Verarbeitung zu richten. So sollten die Kanten und Flächen sauber und glatt abgeschliffen sein.

Die Zeiger einer Uhr

Die Zeiger einer Uhr weisen große Qualitätsunterschiede auf. Bei einer hoch qualitativen Uhr sollte deshalb auf die Details temperaturgebläut, versilbert, Neusilber oder Gold geachtet werden, um spätere Oxidationen zu vermeiden.

Die Krone der Armbanduhr

Eine Krone sollte eine gewisse Griffigkeit haben und leicht drehbar sein. Ist sie verschraubt erhöht sie die Dichtigkeit der Uhr. In hochwertigen Produkten ist das Logo der Hersteller eingraviert. Im Falle eines Verkaufes hat sie möglicherweise einen höheren Wert.

Das Armband

Egal ob aus Stahl oder Leder, beide Materialien zeichnen eine hochwertige Uhr aus. Meist entscheiden der Geschmack und der Tragekomfort.

Argumente für Glashütte Uhren

Glashütte Uhren stehen mehr wie jede andere Uhrenmarke für die deutsche Uhrmacherkunst sowie dessen höchsten Güte. In Glashütte Uhren wird modernes Design mit klassischem Stil vereint. Die Marken stehen für Manufakturkaliber, die fein verziert sind, sehr edles Material sowie aufwändige Komplikationen.

  • Unverkennbar verziertes Manufakturkaliber
  • Das Gehäuse gibt es in einem klassischen, modernen oder retro Stil aus Platin, Edelstahl oder Gold
  • Mit Diamanten besetzte Damenuhrenkollektionen, die sehr umfangreich sind
  • Komplikationen wie Tourbillon, Flyback-Chronograph oder ewigem Kalender

Deutsche Uhrmacher Manufaktur

Die Marken von Glashütte steht schon weit mehr als 100 Jahre für hohe Qualität, Werbeständigkeit und traditionelle deutsche Uhrmacherkunst. Glashütte gehört heute zur Swatch Group. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde in der kleinen sächsischen Stadt Glashütte die Tradition von Ferdinand Adolph Lange geschaffen, welche nun von der Glashütte Uhrenbetrieb GmbH fortgeführt wird.

Hauptsächlich richten sich die Glashütte Uhren an Liebhaber von hochwertigen mechanischen Zeitmessern, welche ein zeitlos-klassisches Design besitzen. Verwendet werden fast lediglich Manufakturkaliber, welche mit Komplikationen wie Tourbillon, Flyback-Chronograph und ewigem Kalender begeistern. Glashütte ist für seine feinsten Schliffe, Gravuren, Perlagen sowie dem qualitativ hochwertigen Uhrwerk bekannt. Die detaillierten Ziffernblätter sind in ähnlich hoher Qualität wie das Uhrwerk. In Pforzheim werden diese in der Zifferblattmanufaktur in unterschiedlichen Ausführungen und aus verschiedenem Material gefertigt. Das Gehäuse besteht bei Glashütte oft aus Platin, Weiß- oder Rotgold, aber auch gerne auch einmal aus Edelstahl.

Es stehen unterschiedliche Ausführungen der Uhren zur Verfügung, darunter unter anderem auch sportliche Charakter, aber auch Zeitmesser, die Retro-Flair besitzen. Glashütte hat mit diesen Ausführungen vor allem jüngeres bzw. jung gebliebene Kunden angesprochen, welche sowohl hohen Wert auf modernes Design als auch auf hohe Qualität setzen.

Selbstverständlich bietet die Uhrenmanufaktur auch eine eigene Kollektion von Damenuhren an, die mit echten Diamanten und exklusivem Material überzeugen.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)