Zeitmanagement, Stress und Druck – Eine ganze Branche für die Effizienz

Mit dem Vormarsch des Internets kamen unendlich viele neue Produkte, Erfindungen und auch Chancen in den Umlauf. Täglich gibt es neue Innovationen zu den unterschiedlichsten Gebieten und Themen und täglich steigt die Zahl derer, die das Internet für mehr nutzen, als die gelegentliche Google Suche und einen Ausflug auf Online Marktplätze.

Besondere Entwicklungen

Ein Resultat des schnelllebigen Internets und der rasanten Verarbeitung von Informationen und Daten sind auch viele Berufsfelder, etliche nebenberufliche Tätigkeiten und allgemeine Aufgaben, die über den Tag verteilt bei den unterschiedlichsten Personen mit den unterschiedlichsten Zielen für Stress und Zeitdruck sorgen.
Besonders Personen, die nebenberuflich selbstständig sind oder aber ihr Glück als freier Mitarbeiter auf verschiedenen Wegen probieren, jonglieren sehr viel mit Terminen, Fristen und ihrem allgemeinen Zeitmanagement. Gerade Beginner und Personen, die zuvor einen von außen geregelten Alltag hatten, tun sich am Anfang schwer damit, sich an die neuen Strukturen und das schnelle Vorgehen im Internet zu gewöhnen.
Etliche Apps und digitale Produkte schaffen Abhilfe und wollen die vom Zeitdruck gebeutelten Personen aktiv dabei unterstützen, ihren Arbeits-, Berufs- und Lebensalltag effizienter und genauer zu gestalten.

Verschiedene Herangehensweisen

Bei der Lösung dieser Problematik gibt es zwei grundlegende Modelle. Die angebotenen Lösungen konzentrieren sich auf einen der beiden Schwerpunkte.
Manche Produkte und Dienstleistungen dienen ausschließlich dazu, das Zeitmanagement an sich zu optimieren. Diese Helfer bieten Dienste vom einfachen Kalender, bis hin zu ausgeklügelten Terminplanern mit Themenbereichen, Unterteilung nach Jobs und Klienten und vielem mehr an. Sie sorgen also dafür, dass das schnelle Zeitalter der Digitalisierung demjenigen, der die Termine alle unter einen Hut bekommen muss, nicht über den Kopf wächst. Push-Benachrichtigungen auf dem Smartphone sorgen zum Beispiel dafür, dass man anstehende Calls, Besprechungen und Fristen nicht verpasst und die Planer bieten sogar Funktionen an, die das bereits ausgefüllte Zeitmanagement für eine Woche optimieren sollen. Manche hiervon funktionieren natürlich besser als andere und am Ende des Tages hängt es doch an der Person, die die Funktionen nutzt, ob sie deren Vorschläge tatsächlich im Alltag umsetzt oder es bei bloßen Vorschlägen der Programme und Produkte bleibt.
Die andere Seite der Medaille sind Produkte und Dienstleistungen, die das Zeitmanagement an sich entlasten wollen. Sie bieten häufig Online Lösungen für zeitintensive Arbeitsschritte und Prozesse an. Ziel ist es häufig, die anfallenden Aufgaben und Leistungen zu optimieren und somit eine optimale Zeitaufteilung zu ermöglichen, bei der unter dem Strich wesentlich mehr Zeit für andere Aufgaben, Pflichten oder auch Freizeit bleibt.
Häufig verwendete Beispiele sind automatische Kundenbetreuung bei Webseiten, Social Media Automatisierung oder zentrale Steuerung aller Kanäle oder auch Programme, die einem eine automatisierte Erstellung von Emaillisten und deren Verwendung anbieten. Letzteres funktioniert zum Beispiel mit Klick-Tipp hervorragend.

Wieso dies erst der Anfang ist

Die Digitalisierung ist als Entwicklung in unseren Köpfen schon ein alter Hut. Objektiv betrachtet steckt sie allerdings gerade mal in den Kinderschuhen. Es ist also davon auszugehen, dass auch in der nahen Zukunft und mittelfristig mehr und mehr Innovationen und Möglichkeiten auftauchen werden, die unser Zeitmanagement betreffen werden. Es ist also nur logisch, dass auch mehr Antworten hierauf erfolgen werden, die allen Betroffenen die Arbeit mit diesen Umständen erleichtern sollen. Da diese Antworten häufig selbst Produkte der Digitalisierung sind stoßen sie außerdem wieder neue Prozesse an, die wieder Potential für einen Fortschritt in der Entwicklung bieten. Sozusagen entsteht dort eine Art Hamsterrad, welches sich selbst am Laufen hält.
Das Internet bietet nicht nur Fallstricke und Probleme, sondern auch zahlreiche Chance für Unternehmer, Einzelpersonen, Familien und sämtliche andere Bevölkerungsgruppen. Es hat mehr und mehr Einfluss auf unser Leben und ist aus selbigem nicht mehr wegzudenken. In der Zukunft wird man es als natürliche Gegebenheit wahrnehmen. Doch akut ist es ein laufender Entwicklungsprozess.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)