Stressfrei vom Flughafen Köln-Bonn in den Urlaub

Der Airport Köln-Bonn gehört mit einem Passagieraufkommen von 10 Millionen Fluggästen im Jahr zu den größten Flughäfen. Vom Flughafen am Rand des Ruhrpotts erreichen Sie viele Ziele per Direktflug oder mit einmaligem Umsteigen an Drehkreuzen wie Detroit, London oder Dubai. Auch um Ihr Auto brauchen Sie sich während der Reise und bei der Anreise keine Sorgen machen: Dafür stehen am Flughafen Köln-Bonn ausreichend Parkplätze zur Verfügung, die sicher und vor allem bezahlbar sind.

Machen Sie den stressfreien Abflug zu Zielen in der ganzen Welt.

Sie möchten zum Shopping nach New York oder einfach nur Sonne tanken? Mit Flügen vom Bonn Köln Airport beginnt Ihr Urlaub schon am Flughafen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen Ihnen am Flughafen Köln-Bonn ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Um genau zu sein: 13.500 Stellplätze auf Parkplätzen und in zum Teil bewachten Parkhäusern erwarten Sie und Ihr Auto in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Wenn Sie nicht gerade spontan verreisen, lohnt es sich den Parkplatz frühzeitig (mindestens vier Wochen vor dem Abflug) zu reservieren. Dann gibt es auf die Parkgebühren einen satten Rabatt und Sie schonen Ihre Urlaubskasse. Tipp: Wenn Sie vom Terminal 2 fliegen und einen Fußweg von 350 Metern nicht scheuen, können Sie als Frühbucher Ihr Auto schon ab 44 Euro für zwei Wochen im Parkhaus 3 abstellen. In den Terminals erwarten Sie zahlreiche Markenstores, Restaurants und Bars, die für Kurzweil vor dem Abflug sorgen.

Shopping-Trip zum Flughafen?! Der Airport Köln-Bonn macht es möglich.

In den Terminals des Flughafens warten zahlreiche Geschäfte von führenden Marken auf Sie. Mit dem Blick auf die startenden und landenden Flugzeuge kommt hier beim Shopping echtes Urlaubsfeeling auf – auch wenn Sie nicht nach dem Einkaufsbummel in den Flieger gen Süden steigen. Dafür sorgen, neben den zahlreichen auch an Sonn- und Feiertagen geöffneten Läden, die vielen verschiedenen Restaurants, Bars, Cafés und Bistros. Übrigens lohnt sich der Besuch besonders dann, wenn normale Läden geschlossen haben: An Sonn- und Feiertagen kostet das Parken in der Zeit von 8 bis 20 Uhr nur drei Euro – wie lang auch immer Sie in diesem Zeitfenster durch die exklusive Fashion-Stores streifen oder sich von der Gastronomie verwöhnen lassen. Es müssen nicht ferne Ziele sein, damit sich eine Fahrt zum Flughafen Köln-Bonn lohnt. Nutzen Sie den Sonntag fürs Shopping im Airport und freuen Sie sich, dass jederzeit am Flughafen Köln-Bonn ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar