Schlüsseldienste – welche Unterschiede gibt es in Leistung und Kosten?

Wer sucht der findet

Der Schlüssel zum Herzen, Schlüsselmomente… viele Begriffe ranken sich um eine Materie, die zu den persönlichsten Gegenständen gehört. Wem der persönliche Schlüssel abhanden kommt, empfindet schnell eine große Hilflosigkeit. Sofern kein Ersatzschlüssel vorhanden ist, muss zum Öffnen der verschlossenen Tür ein Dienstleistungsunternehmen beauftragt werden.

Ein Schlüsseldienst in Köln oder Bonn ist in umfangreicher Auswahl vorhanden. Zum Beispiel erhält man Informationen auf Schluesseldienst-Koeln.biz. Egal ob am frühen Morgen oder mitten in der Nacht – Schlüsseldienste sind überwiegend mit einem 24 Stunden Notdienst abrufbar. 

Dienstleistung hat seinen Preis

Es ist zu verstehen, dass eine fachmännische Arbeit oder Reparatur mit gutem Geld zu bezahlen ist. Aufgrund der unzähligen Angebote an Schlüsseldiensten, ist der Markt in den vergangenen Jahren für den Verbraucher sehr unübersichtlich geworden. Oft sind die Kostenstrukturen der jeweiligen Schlüsseldienste untransparent und damit nicht direkt miteinander vergleichbar. Aber vor allen Dingen birgt diese abhängige Notlage, welche das Ausschließen aus den eigenen vier Wänden oder der Verlust eines Schlüssels mit sich bringt, Potential für Betrug und unseriösen Wucher. Aber keine Sorge! Wenn Sie einen Schlüsseldienst in Bonn suchen, gibt es genügend seriöse und professionelle Anbieter.

Augen auf bei der Wahl des Schlüsseldienstes

Um sich vor unliebsamen Überraschungen oder einer ungerechtfertigten Rechnung zu schützen, ist das Einholen eines telefonischen Angebotes über Kosten und Leistungen vorab unbedingt notwendig. Der Verbraucher und am besten ein Mithörer als Zeuge, hat das Recht über alle Kosten wie Anfahrt, voraussichtliche Arbeitswerte, Sonderzuschläge, Materialeinsatz, usw. transparent aufgeklärt zu werden. Verhält sich der Schlüsseldienst an dieser Stelle bereits unkooperativ, sollte von einer Beauftragung abgesehen werden. Die Unterschiede im Bezug auf Leistung und Kosten stehen meist in keinem direkten Verhältnis zueinander. Die Kosten für die Anfahrt eines lokalen Schlüsseldienstes sind mitunter geringer, wie wenn ein größerer Radius bei der Beauftragung zugrunde liegt. Die Vereinbarung eines Festpreises sorgt für klare Verhältnisse. Die Beschädigung der Tür oder des Schlosses muss vom Verbraucher nicht zwangsläufig hingenommen werden, wenn der Schlüsseldienst damit nur einen teuren Zusatzauftrag bezwecken will. Nur unseriöse Schlüsseldienste verlangen Vorauskasse oder bereits eine Unterschrift noch vor Erledigung aller Arbeiten. 

Schlussendlich ist es sehr hilfreich, sich im Vorfeld einen zertifizierten Schlüsseldienst, z.B. über Informationen der Handwerkskammer, in den Kontakten des Telefons zu speichern. Damit werden unliebsame Überraschungen vermieden.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)