Arbeitsrechtschutz

Zur Absicherung von privaten, gewerblichen und beruflichen Risiken werden verschiedene Arten von Versicherungen angeboten. Die Rechtsschutzversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen. Von den verschiedenen Rechtsschutzversicherungen, die zum Portfolio der Versicherungen gehören, hat die die Arbeitsrechtsschutzversicherung eine wichtige Bedeutung. Vor dem Abschluss der Versicherung sollte geprüft werden, ob die Möglichkeit besteht Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit zu bekommen. Das Besondere an der Rechtsschutzversicherung ist, dass zwischen diversen Bereichen unterschieden wird. So gibt es beispielsweise den Familienrechtsschutz, den Vermieterrechtsschutz, den gewerblichen Rechtsschutz und den Arbeitsrechtsschutz, der auch als Berufsrechtsschutz bekannt ist.

Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit, Ausnahmen

Wer vor Gericht, besonders im Berufsleben, um sein Recht kämpfen muss, auf den kommt oft neben dem Ärger auch eine erhebliche finanzielle Belastung zu. Eine Arbeitsrechtsschutzversicherung sorgt hier für die nötige Sicherheit, denn sie übernimmt einen großen Teil der Kosten, die im Zusammenhang mit einem Rechtsstreit entstehen. Für den Versicherungsnehmer ist es wichtig, auf Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit zurückgreifen zu können. Normalerweise bestehen für Versicherungen keine Wartezeiten. Ausnahmen bestehen für die Versicherungsarten Arbeitsrechtsschutz, Verwaltungsrechtsschutz und Haus-/Wohnungsrechtsschutz. Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit ist nicht möglich, es ist auf jeden Fall eine Wartezeit von 3 Monaten. Auch bei Rechtsschutzversicherungen in Verbindung mit Unterhaltssachen besteht eine einmonatige Wartezeit. Bei Ehesachen ist eine Rechtsschutzversicherung erst nach einer Wartezeit von drei Jahre möglich. Die Versicherungsgesellschaften schützen sich durch Arbeits Rechtsschutz ohne Wartezeit mit dieser Frist vor Versicherungsfällen, die bereits vor einem Vertragsabschluss eingetreten sind. Diese Vorsichtsmaßnahme der Versicherer ist gerechtfertigt, da es besonders im Arbeitsrechtsschutz oder im Wohnungs– und Grundstücksrechtsschutz zu Anträgen auf Versicherungsschutz kommt, deren Ursprung vor Abschluss des Versicherungsvertrags liegt.

Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit, persönliches Angebot online berechnen

Die private Arbeitsrechtsschutzversicherung sichert in der Regel das hohe Kostenrisiko eines Rechtsstreits, für günstige Beiträge ab, wenn die richtige Versicherung gewählt wurde. Ein persönliches Angebot für den Arbeitsrechtsschutz ohne Wartezeit lässt sich für den Interessenten mit dem entsprechenden Rechtsschutzversicherungsrechner online berechnen.

2 thoughts on “Arbeitsrechtschutz

  1. Hmm… Ist der Arbeitsrechtsschutz nicht aber sehr teuer? Eine Versicherung, die z.B. nur Privat- und Verkehrsrechtsschutz abdeckt hat doch in der Regel ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis.

Schreibe einen Kommentar